September

September

Frankreich

Die Sommer-Sonnenzeit im Lebenslauf entspricht der Zeit zwischen 21 und 42 Jahren.

Wir sind erwachsen geworden und haben die meisten Kräfte zur Verfügung, um in der Welt zu wirken, zu gestalten und etwas aufzubauen.
Beruflich oder familiär, es ist eine Zeit, in der wir unsere Wünsche und Intentionen versuchen zu realisieren, mit Verstand, wachsendem Realitätssinn und Engagement.
In den zwanziger Jahren noch voller Entdeckerfreude, suchend nach der passenden Umgebung, in den dreißiger Jahren schon selbst formend und gestaltend.

 Wenn der Lebenssommer zu Ende geht, wie jetzt Anfang September der Sommer des Jahres, dann klopfen ganz leise die Fragen an, ob wir diesen Sommer gut genutzt haben, ob Früchte reifen können, ob die gewählte Umgebung stimmig ist. Braucht es eine Wandlung?

Kommentare sind deaktiviert.