Rückführung

Sie denken über eine Rückführung nach? Sie fragen sich:

Was lebt in mir?

  • Sie gehen den Dingen gerne auf den Grund?
  • Sie wollen die Zusammenhänge verstehen?
  • Sie möchten das, was sie quält, loslassen können, weil es geklärt und geheilt ist?
  • Sie wollen wirklich etwas verändern?
  • Sie suchen eine Methode, bei der Verstand, Gefühl und Körper gleichermaßen beteiligt sind?
  • Sie können sich vorstellen, dass innere Arbeit mindestens genauso wirkungsvoll ist wie äußere Arbeit?

Rückführungen führen Sie in die frühe Kindheit, in die Embryonalentwicklung oder in Verhältnisse, die anders sind als Ihre jetzige Lebenssituation. Doch was sie dort erleben, ist eng verknüpft mit Ihrem heutigen Leben und hat Auswirkungen darauf .
Wenn Sie in sicherer und gut geschützter Atmosphäre Geschehnisse sinnvoll verarbeiten können, wie es damals nicht möglich war, werden diese Sie nicht mehr weiter belasten und blockieren, sie können aufbauend und bereichernd integriert werden, wieder gefundene Fähigkeiten und Qualitäten stehen Ihnen neu zur Verfügung.

Erfahren Sie Genaueres über die Voraussetzungen und den Ablauf.

 

Das ist der Sinn von allem, was einst war,
dass es nicht bleibt in seiner ganzen Schwere,
dass es zu unserm Wesen wiederkehre,
in uns verwoben, tief und wunderbar.

Rainer Maria Rilke